Das Projekt FAbA + „Fahrplan Anerkennung beruflicher Abschlüsse Plus” im bundesweiten Förderprogramm “IQ – Integration durch Qualifizierung” leistet einen Beitrag zur Orientierung, Unterstützung und Selbstverwirklichung der Einwanderer im neuen Land – in Deutschland. Im Rahmen des Projekts gibt es ein Modul “Überregionales Kompetenzzentrum zur Anerkennung ukrainischer Berufsabschlüsse”, das gestärkt an die Geflüchtete aus der Ukraine gerichtet ist.

Unsere Angebote:

  • Persönliche und Gruppenberatungen für Einwanderer mit ausländischen Berufs- oder Studienabschlüssen, die in Berlin wohnen und berufstätig sein möchten.
  • Online-Informationsveranstaltungen und Online-Gruppenberatungen für qualifizierte Geflüchtete aus der Ukraine aus verschiedenen Bundesländern.

In der Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung werden besprochen:

  • Anerkennungsmöglichkeiten
  • Zuständigkeiten für konkreten Beruf
  • Anforderungen, Ablauf, Kosten und Dauer des Verfahrens
  • ggf. Qualifizierungsmöglichkeiten im Kontext des Anerkennungsverfahren

Kontakt, Terminanfrage, Anmeldung zu Beratungen und Veranstaltungen:

Adresse: Lindower Str. 18, 13347 Berlin-Wedding
Tel.: 030/26 34 76 05
E-Mail: anerkennung@club-dialog.de

Unsere Berater*innen:

Irina Nowodworskaja – Projektleitung (Deutsch, Russisch)
Iwona Bossert (Deutsch, Polnisch)
Diana Dikolenko (Deutsch, Ukrainisch, Russisch)
Anna Kamenskikh (Deutsch, Russisch)
Anastasia Kradenova (Deutsch, Russisch)
Olha Pantofelman (Deutsch, Ukrainisch, Russisch)
Mariangela Prescher (Deutsch, Englisch)
Yulia Levina (Deutsch, Russisch)

Календарь мероприятий/ Veranstaltungskalender

Акция “Горячий август”
Весь месяц по пятницам в 9.00 мы начинаем очные консультации в Берлине для тех, кто получил высшее или среднее специальное образование за рубежом и сейчас хочет подтвердить его в Германии. 2 августа, 9 августа, 16 августа, 23 августа или 30 августа.
„Heisser August!“-Aktion
Den ganzen Monat über starten wir freitags um 9.00 Uhr in Berlin eine offline Beratung für diejenigen, die ihre Hochschul- oder Berufsausbildung im Ausland abgeschlossen haben und sie nun in Deutschland bestätigen wollen. 2. August, 9. August, 16. August, 23. August oder 30. August.
РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG

Признание дипломов для специалистов с высшим образованием в Германии:
Как признать иностранный диплом в Германии? С чего начать процедуру признания? Как узнать, соответствует ли зарубежный диплом немецкому?
Veranstaltungen zum Thema Anerkennung ausländischer Hochschulabschlüsse:
Wie erkennt man einen ausländischen Abschluss in Deutschland an? Wie beginnt man den Anerkennungsprozess? Wie erfährt man, ob ein ausländischer Abschluss dem deutschen entspricht?
09.07.2024. 16.00 Online. РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG
17.07.2024. 16.00 Berlin. РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG
19.07.2024. Rathaus Lichtenberg РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG
25.07.2024. 16.00 Online РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG
30.07.2024. 16.00 Online РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG

Признание дипломов учителей/ Anerkennung für Lehrer*innen
31.07.2024. 10.00 Online РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG

Признание дипломов инженерных и архитектурных специальностей
Anerkennung für Ingenieur*innen und Architekt*innen
12.07.2024. 09.00 Berlin. РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG
16.07.2024. 15.00 Online. РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG
26.07.2024. 09.00 Berlin. РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG

Признание дипломов медицинских специальностей, требующих высшего образования (врач, стоматолог, ветеринар, психотерапевт, аптекарь)
Anerkennung von akademischen medizinischen Berufen (Arzt, Zahnarzt, Tierarzt, Psychotherapeut, Apotheker)
5.07.2024. 16.00 Berlin. РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG
23.07.2024. 18.00 Online. РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG

Признание медицинских специальностей, не требующих высшего образования (медсестра, физиотерапевт и т.д.) / Anerkennung von nicht-akademischen medizinischen Berufen
16.07.2024. 09.00 Berlin РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG

Признание дипломов социально-педагогических специальностей (воспитатель, социальный педагог, педагог дошкольного образования)
Anerkennung von Abschlüssen in sozial-pädagogischen Berufen (Erzieher, Sozialpädagoge, Kindheitspädagoge, u.a.)
02.07.2024. 10.00 Online РЕГИСТРАЦИЯ/ANMELDUNG 

Das Projekt “Fahrplan Anerkennung beruflicher Abschlüsse Plus”  wird im Rahmen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge administriert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit.


Weiterer Förderer:

Das Projekt “Fahrplan Anerkennung beruflicher Abschlüsse Plus”
wird zusätzlich finanziert durch die Senatsverwaltung für Arbeit,
Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und
Antidiskriminierung aus Landesmitteln.