DIGI-MEE[H]R – Sicher schwimmen im Internet

DIGI-MEE[H]R – Sicher schwimmen im Internet

„DIGI-MEE[H]R“ ist seit September 2018 ein Kooperationsprojekt zwischen dem Club Dialog e. V. und der Verbraucherzentrale Berlin e. V., gefördert von der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung Berlin.

Ziel des Projekts ist es, Schülerinnen und Schülern im Alter von 6 bis 12 Jahren Grundkenntnisse im sicheren Umgang mit dem Internet zu vermitteln und ihre Handlungskompetenzen im digitalen Raum zu stärken. Die Lerneinheiten wurden von praxiserfahrenen Medienpädagogen in Zusammenarbeit mit Experten der Verbraucherzentrale Berlin ausgearbeitet. Die Inhalte sind altersgerecht konzipiert und werden interaktiv auf spielerische Weise vermittelt.

Eltern können unsere Elterncafés besuchen, um sich rund um das Thema „Wie schütze ich mein Kind im Internet“ zu informieren und mit den Experten des Projektes Ihre Fragen zu besprechen.

Alle Angebote sind kostenlos.

– Wollen Sie, dass wir Lerneinheiten in Ihrer Schule durchführen?

– Sind Sie in einem Jugendzentrum tätig und wollen, dass wir einen oder mehrere Workshops bei Ihnen durchführen?

– Sind Sie Eltern und wollen mehr über die Sicherheit Ihres Kindes im Internet wissen?

→ Schreiben Sie uns einfach per E-Mail! Das Projektteam wird gerne bei Ihnen Workshops und Lerneinheiten durchführen und / oder Sie zum nächsten Elterncafé einladen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per E-Mail: digitalebildung@club-dialog.de

Ansprechpartnerinnen und Kontakt:

Club Dialog e.V.
Friedrichstrasse 176-179, 10117 Berlin
Olga Gerber
030/204 48-59
digitalebildung@club-dialog.de

Verbraucherzentrale Berlin e.V.
Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin
Katerina Ulvert
030/214 85-215
ulvert@vz-bln.de

12/06/2019|
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse finden Sie in unserem Impressum.
Ok