Startseite
WIR WOLLEN KEINEN KRIEG!
Liebe Freunde!
Vor 34 Jahren wurde unsere Organisation in Berlin mit dem Ziel gegründet, den Dialog zwischen den in Berlin lebenden russischsprechenden Bürgern der ehemaligen Sowjetunion und Berlinern aufzubauen und zu entwickeln.
In all diesen Jahren haben wir als Organisation im Dialog mit allen Einwohnern des modernen Deutschlands verschiedener Nationalitäten und Religionen gelebt und gearbeitet! Umso schmerzhafter ist es für uns, dass in der gegenwärtigen politischen Situation der Dialog zwischen den Staaten gestorben ist.
Mit Schrecken schauen wir heute auf die ukrainischen Orte, in denen Krieg angekommen ist. Diese Ereignisse können keinen von uns gleichgültig lassen, egal welcher Nationalität er angehört. Eine Aggression gegen einen souveränen Staat ist nicht zu rechtfertigen!
Die einzige Hoffnung in der gegenwärtigen Situation gibt uns die Tatsache, dass wir, wenn wir zur Arbeit kommen, unsere Freunde, Kollegen und Besucher treffen – Weißrussen, Ukrainer, Russen, Kasachen, Deutsche, Juden, Polen usw., die weiterhin zusammenarbeiten und leben. Das gibt uns die Zuversicht, dass der Dialog zwischen Menschen auf jeden Fall möglich ist, also wird er früher oder später auch zwischen den Staaten möglich sein. Besser früher als später! Die Alternative wäre Selbstmord.

CLUB DIALOG e.V. wurde 1988 in Berlin gegründet, um den gesellschaftlichen Dialog zwischen russischsprachigen und einheimischen Berlinerinnen und Berlinern anzuregen, und die Integration der russischsprachigen EinwandererInnen zu fördern. Im Laufe von drei Jahrzehnten hat Club Dialog eine Struktur aufgebaut, die eine umfassende nationenübergreifende Integrations- und Bildungsarbeit in mehreren Sprachen und für alle Generationen ermöglicht.

Wir laden Sie herzich ein, unsere Angebote und Projekte kennenzulernen und an unseren Veranstaltungen teilzunehmen!

Unsere Beratungsangebote:
– soziale Beratungen, telefonische Terminvereinbarung: 030/204 48 59;
– Beratungen zum Anerkennungsverfahren beruflicher Abschlüsse, Terminvereinbarung: anerkennung@club-dialog.de oder Tel.: 030/26 34 76 05;
– Beratung zum Übergang Schule-Beruf, Terminvereinbarung: jugendberatung@club-dialog.de oder Tel.: 030/28 59 94 85.
Wir bieten ein Job- und Karrierecoaching an sowie helfen bei der Job- und Ausbildungssuche. Terminvereinbarung: berufsintegration@club-dialog.de oder Tel.: 030/204 51 344. Mehr über das Projekt
„Kompetente Eltern für die Bildung ihrer Kinder“. Wir unterstützen Sie mit Informationen und Tipps zum Bildungssystem in Deutschland
Informationen über Beratungen im Club Dialog e.V. herunterladen

Neu! Kultur- und Begegnungsort für Russischsprachige in Lichtenberg: soziale Fragen, Integration, Bildung, Arbeit. Mob. 01525/8433573

Projekte

TEAM+ in Berlin
BFD in Berlin
Beratung zur Anerkennung beruflicher Abschlüsse
Fahrplan Fachkräftesicherung für Berlin
Job- und Karrierecoaching, Unterstützung bei der Jobsuche
Art-Café AVIATOR
Jugend- und Familienzentrum
Freiwilliges Soziales Jahr

DIGI-MEE[H]R – Sicher schwimmen im Internet

Lebendige Erinnerung

Projekt Vitamin P: Ankommen- und Chancenpatenschaften für Geflüchtete aus der Ukraine

Kultur- und Begegnungsort für Russischsprachige in Lichtenberg

 

Empowerment und Qualifizierung der Freiwilligen in der Geflüchtetenhilfe Berlins

 

Andere Projekte
CLUB DIALOG e.V. steht zwar in vieler Hinsicht für die russischsprachige Community Berlins,  arbeitet aber auch mit vielen Partnern aus anderen Communities und ist Teil verschiedener Netzwerke der sozialen, Integrations- und Bildungsarbeit auf kommunaler, Landes- und Bundesebene. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über unsere Partner und können sich unsere Publikationen anschauen.
Beratung, Hilfe & kostenlose Angebote in Berlin auf DEU/RUS

Wir suchen/ Stellen

Partner und Netzwerke

Publikationen

UNSERE ZERTIFIZIERUNGEN UND ANERKENNUNGEN
Unsere Projekte werden gefördert von
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse finden Sie in unserem Impressum.
Ok

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse finden Sie in unserem Impressum. Ablehnen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close