CLUB DIALOG e.V. ist eine Migrant*innenorgansiation, die 1988 in Berlin gegründet wurde, um den gesellschaftlichen Dialog zwischen russischsprechenden und einheimischen Berlinerinnen und Berlinern anzuregen und die Integration der Einwanderer*innen zu fördern. Im Laufe von mehr als dreieinhalb Jahrzehnten hat Club Dialog eine Struktur aufgebaut, die eine umfassende nationenübergreifende Integrations- und Bildungsarbeit in mehreren Sprachen und für alle Generationen ermöglicht.

Projekte

Club Dialog für die tschetschenische Community

CLUB DIALOG e.V. steht zwar in vieler Hinsicht für die russischsprachige Community Berlins,  arbeitet aber auch mit vielen Partnern aus anderen Communities und ist Teil verschiedener Netzwerke der sozialen, Integrations- und Bildungsarbeit auf kommunaler, Landes- und Bundesebene. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über unsere Partner und können sich unsere Publikationen anschauen.

Unsere Projekte werden gefördert durch: