Fahrplan Fachkräftesicherung für Berlin

Fahrplan Fachkräftesicherung für Berlin

Kostenloses Angebot für Unternehmen

Beratung und Information zur Fachkräfteeinwanderung

Das Projekt “Fahrplan Fachkräftesicherung für Berlin” hat am 01.09.2020 angefangen.

Das Projekt verfolgt zwei Ziele:

  1. Beratung von Arbeitgebern (insbesondere Kleine und mittlere Unternehmen) hinsichtlich der Beschäftigung von Fachkräften mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen sowie hinsichtlich der Möglichkeiten der Anerkennung im Rahmen des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes;
  2. Unterstützung der Zentralen Servicestelle Berufsanerkennung (ZSBA) vor Ort bei der Aufbereitung von Informationen über die berufsspezifischen Besonderheiten sowie mögliche Qualifizierungsmaßnahmen im Land Berlin.
  • Wie finde ich Fachkräfte aus dem Ausland für mein Unternehmen?
  • Wie kann ich meine internationale Fachkraft einstellen?
  • Wer bietet eine allgemeine Beratung und Informationsmaterial zur Einwanderung von Fachkräften?
  • Wer berät mich zu den Möglichkeiten, die das Fachkräfteeinwanderungsgesetz bietet?
  • Meine zukünftige Fachkraft muss nachqualifiziert werden. Kann ich sie trotzdem einstellen?
  • Beschleunigtes Verfahren! Was ist das?
  • Wer unterstützt mich bei der Integration einer ausländischen Fachkraft in meinem Unternehmen?

Sprechen Sie uns an!

Wir beraten und unterstützen Unternehmen bei allen Fragen der Fachkräfteeinwanderung:

  • Anwerbung von Fachkräften
  • rechtliche Aspekte zur Einreise und Beschäftigung in Deutschland
  • beschleunigtes Verfahren
  • Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen
  • Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Sprachförderung
  • Mitarbeiterbindung und Integration

KONTAKT:

FFB – Fahrplan Fachkräftesicherung in Berlin
Frau Lenke Simon
Club Dialog e.V.
Lindower Str. 18, Aufgang 2, Obergeschoss links
13347 Berlin

Tel.: 030 26 34 76 05
E-Mail: fachkraefte@club-dialog.de