Konzert: Stanislaw Widulin "Chopin-Klavierabend"

28. April um 16 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde,

zum Abschluss des Monats April bei uns im Glinka Musiksalon werden wir als Gast den Pianisten Stanislaw Widulin mit seinem Chopinprogramm begrüßen dürfen.

Der aus Russland stammende Musiker absolvierte er sein Studium an der Russischen Gnessin-Musikakademie in Moskau bei Arthur Bernhardt und lebt seit 1990 als freischaffender Pianist und Klavierpädagoge in Berlin. Von 2002 bis 2005 arbeitete und lebte Stanislaw Widulin in Wien.

Als Klavierpädagoge unterrichtet er an der Bundes- und Landesakademie Rheinsberg, an der Musikschule Margareten in Wien, im ehemaligen Herbert-von-Karajan-Zentrum in Wien. Gegenwärtig unterrichtet Stanislaw Widulin an der Schostakowitsch-Musikschule Berlin-Lichtenberg und leite eigene Kurse mit Übungen nach Klavierspieltechniken von Prof. Peter Feuchtwanger (1939-2016), deren Schüler er selbst einst war.

Als freischaffender Musiker tritt er als Teil des Berliner Klavierduos, zusammen mit Frau Prof. Linde Großmann (UdK Berlin) und mit Solokonzerten. In den letzten Jahren das Schaffen des Frédéric Chopin steht im Zentrum des künstlerischen Interesses des Pianisten.

Eintritt ist frei, um Spende für den Musiker wird gebeten.

Club Dialog e.V.

Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin-Mitte
Tel.: +49 (0) 30/20 44 859
Fax: +49 (0) 30/20 44 610

E-Mail: info@club-dialog.de

S-Bahn: Friedrichstraße
U6 Französische Straße
U2 Stadtmitte

Öffnungszeiten des Büros:
Di-Fr, 10:00-18:00

Jubiläum

dialog30jahre_logo_end_1.jpg

Club Dialog 30 Jahre Integrationsarbeit

_____________
Medienpartner: Zeitschrift "Berliner Telegraf"
cropped-bt-2_de.png

Club Dialog in den Medien

Beratungen

Partner und Netzwerke

partner.jpg

Newsletter

hier können Sie unseren Newsletter abonnieren

Wir suchen...

Unsere Projekte werden gefördert von...

logo_ministerium.jpg logo-eu-foerdert-farbig-jpg.jpg . der_stiftung_evz_logo.png.. logo_russ_hauscolor.jpg