Galina Martjanowa erzählt

8. Dezember um 17 Uhr

Liebe Freunde!
Wir laden Sie herzlich zu einem weiteren Vortrag von Galina Martjanowa ein. Zum 100. Jahrestag von Heinrich Böll, widemet sie sich dieser herausragender Person.
Heinrich Böll war einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Im Jahre 1972 wurde seine literarische Arbeit mit einem Nobelpreis gewürdigt.
In seinen Werken setzte er sich kritisch mit der jungen Bundesrepublik, sowie anderen Länder wie Polen oder der Sowjetunion auseinander. So nahm er 1974 den sowjetischen Schriftsteller und Dissidenten Alexander Solschenizyn nach seiner Ausreise als Gast bei sich zu Hause auf.
Die Vorlesung findet im Glinka-Musiksalon, 6. Etage, statt.

Das Plakat können Sie hier herunterladen

Club Dialog e.V.

Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin-Mitte
Tel.: +49 (0) 30/20 44 859
Fax: +49 (0) 30/20 44 610

E-Mail: info@club-dialog.de

S-Bahn: Friedrichstraße
U6 Französische Straße
U2 Stadtmitte

Öffnungszeiten des Büros:
Di-Fr, 10:00-18:00

Beratungen

Partner und Netzwerke

partner.jpg

Newsletter

hier können Sie unseren Newsletter abonnieren

Wir suchen...

Sie finden uns auch auf...

Unsere Projekte werden gefördert von...

logo_ministerium.jpg logo-eu-foerdert-farbig-jpg.jpg . der_stiftung_evz_logo.png.. logo_russ_hauscolor.jpg